95.000 Euro für Saalbachdurchlass

Waltershausen. Eine gute Nachricht für Landrat Thomas Habermann hat der hiesige Landtagsabgeordnete Steffen Vogel parat. Wie MdL Vogel mitteilt, erhält der Landkreis Rhön-Grabfeld 95.000 Euro an Förderung vom Bayerischen Innenministerium für die Erneuerung des Saalbachdruchlasses in Waltershausen. Von den veranschlagten Gesamtkosten in Höhe von 185.000 Euro werden voraussichtlich 157.000 Euro als zuwendungsfähig anerkannt, wie Staatssekretär Gerhard Eck MdL Steffen Vogel auf dessen Anfrage hin mitteilte. Vogel zeigte sich erfreut, dass mit dieser Festbetragsförderung die dringend erforderliche Straßenbaumaßnahme zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse vor Ort umgesetzt werden kann.