103.360 Euro für die Erhaltung von Denkmälern und historischen Gebäuden in den Landkreisen Haßberge und Rhön-Grabfeld

Landesstiftung schüttet 103.360 Euro für die Erhaltung von Denkmälern und historischen Gebäuden in den Landkreisen Haßberge und Rhön-Grabfeld aus

LKR. HASSBERGE / RHÖN-GRABFELD – In ihrer heutigen Sitzung hat die Bayerische Landesstiftung über die Förderung von Denkmalschutzmaßnahmen in Bayern entschieden. Wie der hiesige Landtagsabgeordnete Steffen Vogel der mitteilt, sind hierbei auch zehn Projekte im Landkreis Haßberge mit einem Gesamtvolumen von 49.630 Euro und sieben Projekte im Landkreis Rhön-Grabfeld in Höhe von 53.730 € positiv beschieden worden.

„Bei den Maßnahmen handelt es sich beispielsweise um Fassadenrenovierungen, Reparaturarbeiten oder Neueindeckungen von Dächern“, so der Stimmkreisabgeordnete. Seit ihrer Gründung 1972 hat die Bayerische Landesstiftung über 500 Millionen Euro an Zuschüssen und Darlehen bewilligt und damit rund 8.000 Vorhaben finanziell unterstützt.

„Der Schwerpunkt der Fördertätigkeit liegt vor allem in der Förderung von baulichen Maßnahmen, zu deren Förderung der Staat nicht gesetzlich verpflichtet ist oder die nicht zu den Pflichtaufgaben der kommunalen Gebietskörperschaften gehören“, so Vogel weiter.

MdL Steffen Vogel freut sich über die Zuschüsse aus München, weil damit auch die Erhaltung historischer Bausubstanz in der Heimatregion gezielt unterstützt wird. Für viele Eigentümer werde ein denkmalgeschütztes Anwesen aufgrund der Einschränkungen und Auflagen als Last empfunden, weshalb es richtig sei, dass die Landesstiftung die Eigentümer bei der Erhaltung nicht alleine lasse, so MdL Steffen Vogel.

Die bezuschussten Maßnahmen im Überblick:

Antragsteller Ort Landkreis Maßnahme Gesamtkosten Zuschuss Bay. Landesstiftung
Evang. Kirchengemeinde Königsberg Königsberg Haßberge Sanierung des Torbogens über dem Friedhofseingang 13.142 € 1.100 €
Kath. Kirchenstiftung Ebern Ebern Haßberge Baumaßnahmen an der Marienkapelle in Ebern 18.358 € 1.530 €
Kath. Filialkirchenstiftung St. Gregorius Roßstadt (Stadt Eltmann) Haßberge Sanierung des Kirchendaches und des Kirchturms der Kath. Filialkirche St. Gregorius 209.743 € 14.200 €
Kath. Kirchenstiftung St. Philippus Gereuth
(Gde. Unter-merzbach)
Haßberge Außenrenovierung des Langhauses und des Chors der Kath. Pfarrkirche St. Philippus 438.000 € 16.200 €
Privat Zeil am Main Haßberge Fassadenrenovierung und Fenstertausch 42.986 € 3.650 €
Privat Königsberg Haßberge Erneuerung der Dacheindeckung und Kaminreparatur 22.200 € 1.700 €
Privat Königsberg Haßberge Fassadensanierung mit Restaurierung Sandsteinsockel und Eingangsbereich 61.051 € 5.000 €
Privat Königsberg Haßberge Sanierung Sockelputz und Außenrenovierung der Nord- und Ostseite 21.947 € 1.850 €
Privat Bundorf Haßberge Sicherung Außenfassade und Reparatur Dachstuhl 27.773 € 1.800 €
Privat Rentweinsdorf Haßberge Renovierung des Mittelrisalits der Ostfassade Schloss Rentweinsdorf 28.500 € 2.600 €
Kath. Kirchenstiftung St. Burkard Trappstadt Rhön-Grabfeld Teilsanierung der westl. Friedhofsmauer 61.600 € 3.150 €
St. Sebastiankapellenstiftung Nordheim v.d.Rhön Rhön-Grabfeld Sanierung des Antoniusaltars sowie der Orgel und Figuren 32.542 € 2.780 €
Kath. Kirchenstiftung Brüchs Brüchs (Stadt Fladungen) Rhön-Grabfeld Dachsanierung der Kath. Pfarrkirche St. Antonius von Padua 227.000 € 10.300 €
Kath. Kirchenstiftung Mariä Himmelfahrt Salz Rhön-Grabfeld Innenrenovierung der Kath. Pfarrkirche 1.988.232 € 18.000 €
Stadt Bad Neustadt a.d. Saale Bad Neustadt a.d. Saale Rhön-Grabfeld Giebelsanierung der Karmelitenklosterkirche 89.000 € 7.900 €
Privat Bad Königshofen Rhön-Grabfeld Sanierung eines Anwesens 115.693 € 3.000 €
Privat Oberstreu Rhön-Grabfeld Generalsanierung eines Einzeldenkmals 202.000 € 8.600 €
Zuschüsse gesamt: 103.360 €